Hans Erich Apostel by Doelenkwartet - Hans Erich Apostel und das Streic DTITLE=hquartett CD2 Year: 2010 Genre: classical chamber 01. 18 Variationen über ein eigenes Thema für Streichquartett - Thema, Im 01. Volkston. Moderato 02. 18 Variationen - I. Variation, Langsam 03. 18 Variationen - II. Variation, Ruhige punktierte Halbe 04. 18 Variationen - III. Variation, Allegro moderato 05. 18 Variationen - IV. Variation, Allegro vivace 06. 18 Variationen - V. Variation (Hebräisch), Ganz langsame Viertel 07. 18 Variationen - VI. Variation, Allegro 08. 18 Variationen - VII. Variation, Tempo di Marche funèbre 09. 18 Variationen - VIII. Variation, Allegro vivace 10. 18 Variationen - IX. Variation, Rasche Achtel 11. 18 Variationen - X. Variation, Moderato 12. 18 Variationen - XI. Variation, Rasche Achtel 13. 18 Variationen - XII. Variation, Sehr langsame Achtel 14. 18 Variationen - XIII. Variation, Allegro 15. 18 Variationen - XIV. Variation (Pastorale), Allegro moderato 16. 18 Variationen - XV. Variation (Intermezzo), Allegro 17. 18 Variationen - XVI. Variation, Langsame Viertel 18. 18 Variationen - XVII. Variation, Andante 19. 18 Variationen - XVIII. Variation, Langsame, getragene Achtel 20. Streichquartett d-moll - I. Moderato 21. Streichquartett d-moll - II. Allegro vivace 22. Streichquartett d-moll - III. Moderato 23. Mein geliebter Lehrer: Das Kennenlernen 24. Erster Unterricht: 'Bevor ich Genie bin, bin ich Handwerker.' 25. Der Widersprüchliche: Zwischen Schönberg und Berg 26. Ein in sich gekehrter, einsamer Mensch 27. Künstlerfreundschaften 28. Totenschädel und Edelweiß 29. Der begabteste Lyriker unter den Schönberg-Schülern 30. Musik als Lebensraum - Natur als Vorbild